Was ist gutes und schlechtes Cholesterin? | EAT SMARTER
1
1
1

Was ist gutes und schlechtes Cholesterin?

Meine Freundin hat mir letztens von ihrem Arztbesuch berichtet und von ihren Cholesterinwerten. Dabei fiel immer mal wieder der Begriff "gutes" Cholesterin. Demnach gibt es ja wohlh auch "schlechtes". Aber was ist nun was?

Themen: Dr. Thomas PlatzerExpertenfrageAllgemeinmedizinCholesterinCholesterinspiegel

Bild des Benutzers Dr. Thomas Platzer
Cholesterin ist lebenswichtig, ein wesentlicher Baustoff zum Beispiel für viele Hormone. Cholesterine haben unterschiedliche Erscheinungsformen, daher die Namensunterschiede. Alle sind sie gut; jedoch liegen sie oft nicht mehr im richtigen Verhältnis zueinander vor, dann wird das LDL-CHOL schneller ranzig (wie Butter in der Sonne) und wir nennen es dann schlecht, weil es uns im Abbauprozess die Gefäßinnenwände ruiniert.
34 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich.
Fanden Sie diese Antwort hilfreich?
Schreiben Sie eine Antwort
Fragen-Suche nach Schlagwort

Oder schauen Sie, was andere User bisher gefragt und geantwortet haben