Was ist Lowlining beim Slacken? | EAT SMARTER
0
1
1

Was ist Lowlining beim Slacken?

Hallo, mich würde mal interessieren, was man unter Lowlining beim Slacken versteht. Ich mache das im Frühling und Sommer immer bei uns im Park und letztens sprachen zwei Typen, die auch mal kurz auf die Line sind, darüber. Ist wahrscheinlich eine Technik?

Themen: SlackenLowliningTechnik

Bild des Benutzers Expertin
Lowlining ist die bekannteste Art des Slacklines, die Du vermutlich auch im Park praktizierst. Lowlining oder Tricklining bedeutet, dass die Slackline im tieferen Bereich, etwa auf Kniehöhe oder maximal auf Hüfthöhe angebracht wird. Auf dieser Höhe lassen sich relativ gefahrlos verschiedene Balance-Übungen oder Tricks (deshalb auch Tricklining) ausprobieren.
26 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich.
Fanden Sie diese Antwort hilfreich?
Schreiben Sie eine Antwort
Fragen-Suche nach Schlagwort

Oder schauen Sie, was andere User bisher gefragt und geantwortet haben