Was Ist Pseudogetreide? | EAT SMARTER
0
1
1

Was Ist Pseudogetreide?

Mein Arzt meinte, ich kann wegen meiner Gluten-Unverträglichkeit Pseudogetreide essen. Aber welche sind das?

Themen: PseudogetreideAmaranthBuchweizenQuinoaglutenfreiZöliakie

Bild des Benutzers Experten
Amaranth, Buchweizen und Quinoa sind Scheingetreide bzw. Pseudogetreide. Sie sind nicht mit den echten Getreiden wie Roggen, Weizen oder Ähnlichem verwandt. Ihre Samen lassen sich aber fast wie echtes Getreide verwenden und liefern außerdem viele wertvolle Nährstoffe. Die Pseudogetreide sind eine gute Alternative zu Getreide für Zöliakie-Patienten, da sie kein Gluten enthalten. 
30 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich.
Fanden Sie diese Antwort hilfreich?
Schreiben Sie eine Antwort
Fragen-Suche nach Schlagwort

Oder schauen Sie, was andere User bisher gefragt und geantwortet haben