Was ist Schlafapnoe? | EAT SMARTER
1
1
1

Was ist Schlafapnoe?

Bei meinem Vater wurde die Diagnose Schlafapnoe gestellt. Was genau ist das, und kann das gefährlich sein?

Themen: ExpertenfragenSchnarchenSchlafapnoeDr. Neele Pudelski

Bild des Benutzers Dr. Neele Pudelski
Schlafapnoe, medizinisch „obstruktives Schlafapnoesyndrom“ genannt, ist eine schlafbezogene Atemstörung, bei der es zu einer Einengung oder dem kompletten Verschluss der oberen Atemwege kommt. Man spricht von einem Schlafapnoesyndrom, wenn ein Mensch pro Stunde mindestens fünf Atemaussetzer hat, die mindestens zehn Sekunden anhalten. Hauptsymptome sind unregelmäßiges Schnarchen, nächtliche Atempausen, starke Müdigkeit oder sogar kurzes Wegnicken am Tag.
26 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich.
Fanden Sie diese Antwort hilfreich?
Schreiben Sie eine Antwort
Fragen-Suche nach Schlagwort

Oder schauen Sie, was andere User bisher gefragt und geantwortet haben