Was kann ich als Vegetarierin bei Eisenmangel essen? | EAT SMARTER
0
1
1

Was kann ich als Vegetarierin bei Eisenmangel essen?

Mein Arzt meint, ich hätte einen leichten Eisenmangel. Jetzt will ich aber keine Eisentabletten nehmen, weil ich die auch nicht so gut vertrage. Könnt ihr mir raten, welche pflanzlichen Lebensmittel besonders viel Eisen enthalten?

Themen: EisenmangelFleischVegetarismusErnährungTippErsatzSpinat

Bild des Benutzers Experten
Wenn du Hülsenfrüchte magst, kannst du mit Linsen, Erbsen oder Bohnen Mangelerscheinungen vermeiden. Auch Vollkornprodukte aus Hafer, Weizen und Roggen sind gute Lieferanten. Bei Gemüse hältst du dich am besten an Brokkoli, Spinat (hat aber nicht so viel wie immer geglaubt), Pilze, Topinambur und Schwarzwurzel. Dazu noch ein Glas Orangensaft, dann klappt es auch mit dem Eisenspiegel.
32 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich.
Fanden Sie diese Antwort hilfreich?
Schreiben Sie eine Antwort
Fragen-Suche nach Schlagwort

Oder schauen Sie, was andere User bisher gefragt und geantwortet haben