Was muss ich beim Kiten beachten? | EAT SMARTER
0
1
1

Was muss ich beim Kiten beachten?

Hallo, ich habe ein paar Kitesurf-Stunden genommen und möchte jetzt alleine aufs Brett. Ich kite nicht gern im Pulk und habe an der Ostsee einen schönen Naturstrand entdeckt, der überhaupt nicht überlaufen ist. Darf ich da kiten und muss ich sonst etwas beachten?

Themen: KitenNaturstrand

Bild des Benutzers Expertin
Wenn der Strand nicht als Naturschutzgebiet ausgewiesen ist, sollte nichts gegen das Kiten sprechen. Aber Du solltest als Anfänger nicht alleine kiten gehen sondern Dich in die Nähe von erfahrenen Kitern begeben, die Dir im Notfall helfen können. Zumindest sollte Dich jemand vom Ufer aus im Blick haben. Davon abgesehen ist kiten bei ablandigem Wind ein absolutes Tabu. Zu Bunen, Seebrücken, Felsen und anderen Wassersportlern sollte immer ein Sicherheitsabstand eingehalten werden und generell musst Du die Wind- und Wetterverhältnisse immer im Blick behalten. Das können Kiter mit wenig Erfahrung am besten an Strandabschnitten mit DLRG-Stationen, die auf mögliche Gefahren hinweisen und aktuelle Informationen über Windstärken und Temperaturen haben.
30 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich.
Fanden Sie diese Antwort hilfreich?
Schreiben Sie eine Antwort
Fragen-Suche nach Schlagwort

Oder schauen Sie, was andere User bisher gefragt und geantwortet haben