Was muss ich beim Rope-Skipping beachten? | EAT SMARTER
0
1
1

Was muss ich beim Rope-Skipping beachten?

Hallo, ich habe von einem Kumpel ein Seil fürs Rope-Skipping bekommen und will das jetzt trainieren, wenn ich keine Zeit zum Joggen oder anderen längeren Workouts habe. Was muss ich beachten, bevor ich loslege?

Themen: Rope-SkippingJoggenWorkoutbeachten

Bild des Benutzers Expertin
Wichtig sind erst einmal die richtigen Schuhe: Sie sollten fest sein, eine Vorfußdämpfung und einen hohen Schaft haben. Rope-Skipping ist zwar eigentlich ein super Outdoor-Workout, aber um Deine Gelenke nicht zu sehr zu belasten solltest Du unbedingt auf einen gefederten Untergrund achten, am besten in einer Sporthalle. Asphalt ist Gift für die Gelenke. Bevor Du losspringst solltest Du ein etwa zehnminütiges Warm-up machen mit Einlaufen und lockerem Kreisen der Arme und Handgelenke. Dann kann's los gehen.
33 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich.
Fanden Sie diese Antwort hilfreich?
Schreiben Sie eine Antwort
Fragen-Suche nach Schlagwort

Oder schauen Sie, was andere User bisher gefragt und geantwortet haben