Was sind Schüßler Salze? | EAT SMARTER
0
1
1

Was sind Schüßler Salze?

Hallo, viele Freundinnen von mir schwören auf Schüßler Salze. Was ist das eigentlich genau?

Themen: Allgemeines

Bild des Benutzers Expertin
Schüßler Salze sind Mineralsalze, benannt nach dem homöopathischen Arzt Wilhelm Heinrich Schüßler (1821 - 1898), der im 19. Jahrhundert davon ausging, dass Krankheiten primär durch einen Mangel an Mineralstoffen wie Kalium oder Magnesium ausgelöst werden. Die biochemischen Salze, die auch Funktionsmittel genannt werden, basieren auf der Homöopathie und werden in niedrigen Dosierungen verabreicht mit dem Ziel, dem Körper so einen Impuls zu geben, mehr von dem jeweiligen Mineral aufzunehmen und zu transportieren.
43 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich.
Fanden Sie diese Antwort hilfreich?
Schreiben Sie eine Antwort
Fragen-Suche nach Schlagwort

Oder schauen Sie, was andere User bisher gefragt und geantwortet haben