Was tun bei entzündetem Zahnfleisch? | EAT SMARTER
1
1
1

Was tun bei entzündetem Zahnfleisch?

Mein Zahnfleisch ist entzündet, tut beim Putzen weh und blutet manchmal sogar. Was soll ich tun?

Themen: ExpertenfragenZahnmedizinZahnfleischDr. Katy Düsterhöft

Bild des Benutzers Dr. Katy Düsterhöft
Bei Zahnfleischbluten ist es wichtig, weiter gute Zahnpflege betreiben. Das Bluten ist ein Anzeichen für eine Entzündung. Diese Entzündung wird durch Bakterien hervorgerufen, und die können und müssen mechanisch entfernt werden. Bei andauerndem Zahnfleischbluten sollte man den Zahnarzt aufsuchen, da das Bluten ganz unterschiedliche Ursachen haben: Aphten beispielsweise, also Entzündungen der Mundschleimhaut, oder aber Mikroverletzungen durch Essen oder die Zahnbürste. Ebenso kann eine Zahnfleischtasche oder Parodontose Zahnfleischbluten verursachen.
30 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich.
Fanden Sie diese Antwort hilfreich?
Schreiben Sie eine Antwort
Fragen-Suche nach Schlagwort

Oder schauen Sie, was andere User bisher gefragt und geantwortet haben