Welche Alternative gibt es zu „FdH“? | EAT SMARTER
0
1
1

Welche Alternative gibt es zu „FdH“?

Ich habe gehört, dass eine Diät mit „FdH“ nicht gesund ist. Welche Alternative gibt es?

Themen: Diät

Bild des Benutzers Expertenteam
Wie wäre es mit „FdD“ – also „Friss das Doppelte“? Allerdings kann diese Maxime nur angewandt werden, wenn der Betroffene eine sinnvolle Ernährungsumstellung vornimmt. Und zwar sollte es von den gesunden Ernährungsbestandteilen mehr sein, von den fetten und süßen weniger. Denn um erfolgreich abzunehmen, darf man nicht ausschließlich die Menge der Speisen ändern. Grundsätzlich muss die gesamte Zusammensetzung des Speiseplans überdacht werden.
27 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich.
Fanden Sie diese Antwort hilfreich?
Schreiben Sie eine Antwort
Fragen-Suche nach Schlagwort

Oder schauen Sie, was andere User bisher gefragt und geantwortet haben