Welche Musik passt zum Laufen? | EAT SMARTER
0
1
1

Welche Musik passt zum Laufen?

Hallo, wenn ich Laufen gehe höre ich immer die Musik, die gerade zu meiner Stimmung passt. Eigentlich trägt mich das auch immer ganz gut über die Strecke, aber wahrscheinlich könnte ich noch mehr aus mir rausholen, wenn ich Lieder auswähle, die das Tempo vorantreiben. Gibt es da Anhaltspunkte oder Tipps, was besonders gut passt? So lange laufe ich noch nicht, muss jetzt also nix sein, was irgendwelche Sprinter zu Höchstleistungen treibt.

Themen: LaufenMusikStimmungTempo

Bild des Benutzers Expertin
Welches Lied Dich zur besten Leistung anspornt, kommt auf Deinen persönlichen Geschmack an. Aber ein paar Richtlinien gibt es. So sind Lieder in "Beats per Minute" (bpm) eingeteilt. Optimal ist es, Lieder auszuwählen, die zum Laufrhythmus und zum eigenen Herzrhythmus passen. Zum Laufen passt Musik mit rund 120 bpm gut, zum Beispiel Lady Gagas "Born this way" (124 bpm). Fortgeschrittene sind mit Rhythmen bis 140 bpm oder maximal 150 bpm gut bedient, zum Beispiel mit Michael Jacksons "Beat it" (139 bpm). Zu Beginn ist es immer gut, einen Lieblingssong zum Einlaufen zu hören, das motiviert. Und dann am besten die Musik den einzelnen Trainingsphasen anpasen.
49 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich.
Fanden Sie diese Antwort hilfreich?
Schreiben Sie eine Antwort
Fragen-Suche nach Schlagwort

Oder schauen Sie, was andere User bisher gefragt und geantwortet haben