Welche Nudeln darf ich mit einer Gluten-Unverträglichkeit essen? | EAT SMARTER
0
1
1

Welche Nudeln darf ich mit einer Gluten-Unverträglichkeit essen?

Bei mir wurde eine Gluten-Unverträglichkeit festgestellt. Ich möchte aber trotzdem Nudeln essen. Gibt es da eine Möglichkeit?

Themen: GlutenZöliakieUnverträglichkeitLebensmittelallergieAllergieNudelMaisnudelReisnudelRezept

Bild des Benutzers Experten
Kaufen Sie Reis- oder Maisnudeln (Bio-Supermarkt oder Reformhaus). Sie sind glutenfrei. Das erkennen Sie auch an dem Symbol auf der Packung: eine stilisierte Kornähre, die durchgestrichen ist. Reisnudeln haben den Vorteil, dass man sie blitzschnell zubereiten kann. Die Nudeln mit heißem Wasser überbrühen und 5 Minuten ziehen lassen. Sie passen zu allen asiatischen Gerichten. Maisnudeln sind gut geeignet für italienische Pasta-Gerichte.
30 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich.
Fanden Sie diese Antwort hilfreich?
Schreiben Sie eine Antwort
Fragen-Suche nach Schlagwort

Oder schauen Sie, was andere User bisher gefragt und geantwortet haben