Welches Obst ist am gesündesten? | EAT SMARTER
0
4
4

Welches Obst ist am gesündesten?

Man soll ja glaube ich auch nicht zu viel Obst essen, aber welche Frucht hat die meisten gesundheitlichen Vorteile?

Themen: ObstgesundErnährung

 
Das beliebteste und auch mit gesündeste Obst ist der Apfel. Der Vorteil: er ist heimisch und muss nicht lange Transportwege mitmachen. Es gibt ihn in unzähligen Sorten und Geschmacksrichtungen, er kann überall mit hingenommen werden und man kann allerhand leckere Sachen damit machen. Ich persönlich kenne nahezu niemanden, der Äpfel nicht mag, auch wenn einige Menschen keine großen Obst-Anhänger sind. Außerdem sind Heidelbeeren aufgrund ihres hohen Anteils an Antioxidantien sehr gesund (Beeren sind im Allgemeinen empfehlenswert) Grapefriut, Aprikosen und Bananen gehören auch dazu. Wenn man eine gute Mischung aus allen Sorten regelmäßig zu sich nimmt, erhält der Körper alle möglichen Vitamine und Nährstoffe, die er benötigt. Man muss einfach herausfinden, was einem schmeckt und es mit guten, anderen Lebensmitteln kombinieren - dann tut man sich viel Gutes. Guten Appetit!
34 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich.
Fanden Sie diese Antwort hilfreich?
 
Ich habe auch immer gern Äpfel gegessen. Nur seit 2 Jahren kann ich keine rohen Äpfel mehr essen. Ebenso bei Birnen und Kiwis bekomme ich Jucken und ´Kribbeln im Hals. Bei Nektarinen und Pfirsichen schwillt meine Mundschleimhaut an. Ich bedauere diese Allergie. So muss ich die Früchte abkochen. Leider gehen dabei sicher einige Vitamine verloren
33 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich.
Fanden Sie diese Antwort hilfreich?
 
Der Apfel
30 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich.
Fanden Sie diese Antwort hilfreich?
 
die Acerola-Kirsche
23 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich.
Fanden Sie diese Antwort hilfreich?
Schreiben Sie eine Antwort
Fragen-Suche nach Schlagwort

Oder schauen Sie, was andere User bisher gefragt und geantwortet haben