Wer kennt ein gutes Rezept mit Kürbis? | EAT SMARTER
0
2
2

Wer kennt ein gutes Rezept mit Kürbis?

Ich habe noch einen Hokkaido- Kürbis und weiß noch nicht was ich damit machen will. Hat jemand ein gutes Rezept?

Themen: KürbisRezeptkochenTipps

 
Kürbis eignet sich auch supper für ein Curry. Am beliebtesten ist bei uns die indische Variante mit Kichererbsen und Hokkaido: Dazu braucht man: 600-800g Hokkaido Kürbis 200-300g Kichererbsen 2 Zwiebeln 1-4 Knoblauchzehen (je nach Gusto und Plänen für den nächsten Tag ;) 3 EL Erdnussöl 1 TL Fenchelsamen 1 getr. Chilischote 2 Lorbeerblätter 1-2 EL Ingwerpaste (je nach Schärfegrad) 1 EL Garam Masala 1 TL gemahlener Koriander 1/2 TL Kurkuma 100ml Gemüsebrühe Salz, Pfeffer Dazu gehört ein Chutney aus 2 Stiele (Orangen-) Minze 1/2 Bund Korandergrün 1/2 TL Kreuzkümmelsamen 30g brauner Zucker 3 EL Limittensaft oder Tamarindenpaste 1/2 Tl Chiliflocken Zubereitung: Kürbis in mundgerechte Stücke schneiden und Kichererbsen abtropfen lassen. Zwiebel und Knoblauch klein hacken. Dann das Öl in einem Topf erhitzen, Fenchel, Chili und Lorbeer darin erhitzen und die Zwiebeln und Knoblauch hinzufügen. Wenn die Zwiebeln glasig sind Ingwerpaste unterrühren und sowohl Kürbis als auch 200ml Wasser hinzufügen. 10 Minuten kochen. Währenddessen Minze und Koriander fein hacken. In einer Pfanne Kreuzkümmel in der Pfanne ohne Öl anrösten und danach mit Zucker, Limettensaft, Chiliflocken und 100ml Wasser aufkochen. Gehackte Kräuter unterrühren und zum abkühlen vom Herd nehmen. Dann Kichererbsen, Garam Masala, Koriander, Kurkuma und Gemüsebrühe dazugeben. Weiter kochen bis der Kürbis gar ist. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit dem Chutney servieren. Eventuell kann man noch Brot (zb indischen Chapati) dazu servieren. Wenn man einen Spaghetti-Kürbis findet kann man diesen auch halbieren, die Kerne entfernen und dann mit Olivenöl bestrichen bei 180C im Ofen rösten bis er weich wird (30-40 min). Dann kann man mit einer Gabel daraus Spaghetti-ähnliche Fäden ziehen und das ganze mit Basilikum Butter (Salzbutter mit etwas gehaktem frischen Basilikum) servieren.
28 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich.
Fanden Sie diese Antwort hilfreich?
 
Für mich die beste Kürbis-Suppe, die ich je gegessen habe :) http://eatsmarter.de/rezepte/kuerbis-ingwer-suppe Ansonsten mache ich aus Kürbis am liebsten Marmelade - mit Orangen und Ingwer schmeckt sie besonders köstlich!
23 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich.
Fanden Sie diese Antwort hilfreich?
Schreiben Sie eine Antwort
Fragen-Suche nach Schlagwort

Oder schauen Sie, was andere User bisher gefragt und geantwortet haben