Wer zahlt das Schlaflabor? | EAT SMARTER
2
1
1

Wer zahlt das Schlaflabor?

Wird der Besuch im Schlaflabor von der Krankenkasse bezahlt?

Themen: ExpertenfragenSchlaflaborSchlafapnoeDr. Neele Pudelski

Bild des Benutzers Dr. Neele Pudelski
In der Regel wird die Untersuchung in einem Schlaflabor von der Krankenkasse bezahlt. Je nachdem, ob es sich um ein stationäres oder ambulantes Schlaflabor handelt, ist eine Ein- beziehungsweise Überweisung eines ambulanten Arztes erforderlich. Viele Krankenkassen arbeiten mit bestimmten Schlaflaboren zusammen. Vor Planung einer solchen Untersuchung sollte man also Rücksprache mit seiner Krankenkasse halten.
30 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich.
Fanden Sie diese Antwort hilfreich?
Schreiben Sie eine Antwort
Fragen-Suche nach Schlagwort

Oder schauen Sie, was andere User bisher gefragt und geantwortet haben