Wie backe ich Bagels? | EAT SMARTER
0
1
1

Wie backe ich Bagels?

Da ich ein großer Fan von Bagels bin, möchte ich gern mal selbst welche backen. Ist das sehr schwierig und habt ihr ein Rezept dafür?

Themen: BagelBackenRezeptGebäckHefeteigZubereitung

Bild des Benutzers Experten
Es ist nicht sehr schwierig, aber zeitaufwendig. Der Teig für die Hefeteile ist einfach. Er reicht für ungefähr acht Bagel. Für den Teig mischst du 500 Gramm Mehl mit einem Päckchen Trockenhefe. Dazu kommen 3 TL Zucker und 1 TL Salz. Das wird mit 300 ml Wasser und 2 EL Öl zu einem elastischen Teig mit den Knethaken des Handrührgerätes etwa zehn Minuten verknetet. Dann muss der Teig abgedeckt eine Stunde an einem warmen Ort gehen. Jetzt bestäubst du deine Arbeitsfläche mit Mehl und legst ein Backblech mit Backpapier aus. Aus dem Teig formst du acht Kugeln. Mit einem Kochlöffel bohrst du jeweils durch die Mitte ein Loch mit ca. 4 cm Durchmesser. Lege die Bagels auf das Backpapier und lasse sie abgedeckt noch einmal eine halbe Stunde gehen. Den Backofen auf 200 Grad vorheizen. Jetzt kommt das Wichtigste: Du füllst einen breiten Topf zur Hälfte mit Wasser, in das du einen Esslöffel Honig gibst. Das Wasser zum Kochen bringen. Die Hitze etwas herunterschalten. Das Wasser darf nur noch sieden (das siehst du an den kleinen Bläschen, die an die Oberfläche steigen). Du lässt vorsichtig zwei Bagels ins Wasser gleiten und etwa 30 Sekunden ziehen. Dann drehst du sie um und lässt sie nochmals ziehen. Mit der Schaumkelle aus dem Wasser holen, abtropfen lassen und auf das Backpapier legen. Das machst du mit allen Hefekugeln, dann bestreichst du sie mit verquirltem Ei und backst sie im Ofen etwa 20 Minuten goldbraun. Du kannst auch die doppelte Teigmenge herstellen und die Bagels blanchiert oder gebacken einfrieren.
35 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich.
Fanden Sie diese Antwort hilfreich?
Schreiben Sie eine Antwort
Fragen-Suche nach Schlagwort

Oder schauen Sie, was andere User bisher gefragt und geantwortet haben