Wie backe ich Cake-Pops? | EAT SMARTER
0
1
1

Wie backe ich Cake-Pops?

Überall sieht man jetzt diese lustigen Kuchen am Stiel, die Cake Pops heißen. Ich möchte die für einen Kindergeburtstag selbst backen. Kennt ihr ein Rezept?

Themen: Cake-PopCake popKuchen-LolliKuchen am StielRezeptTeigBackenZubereitungKindergeburtstag

Bild des Benutzers Experten
Am schnellsten gehen die Kuchen-Lollies mit fertigen hellen oder dunklen Tortenböden. 1 Boden (ca. 250 g) zerkrümeln, dann mit 50 g Butter, 50 g Puderzucker, 120 g Frischkäse und 1 Esslöffel Amaretto (Mandellikör) gründlich verrühren. Den Teig mit einem Löffel in 15 Portionen teilen und zu Kugeln formen. Im Kühlschrank 1 Stunde kühlen. 150 g Vollmilch- oder Zartbitterkuvertüre in eine Schüssel bröckeln. Auf einen Topf mit heißem Wasser stellen und unter Rühren schmelzen. Die Kuchenbällchen auf Holzstäbchen stecken und in die flüssige Schokolade tauchen. Anschließend nach Lust und Laune mit Streuseln, Popkorn oder Schoko-Dragees verzieren, Cake-Pops fest werden lassen. Das geht am besten, wenn du sie auf eine halbierte Styropor-Kugel steckst oder kleine Löcher in den Deckel eines Schuhkartons stichst.
44 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich.
Fanden Sie diese Antwort hilfreich?
Schreiben Sie eine Antwort
Fragen-Suche nach Schlagwort

Oder schauen Sie, was andere User bisher gefragt und geantwortet haben