Wie backe ich Walker Shortbread Finger? | EAT SMARTER
0
1
1

Wie backe ich Walker Shortbread Finger?

Gibt es ein Rezept, wie ich Walker Shortbread Finger selbst backen kann? Die Kekse schmecken superlecker, sind aber auch ganz schön teuer. Könnt ihr mir einen Tipp geben?

Themen: Walker Shortbread FingerMürbeteigGebäckKeksRezeptTippZubereitung

Bild des Benutzers Experten
Das schottische Gebäck besteht aus einem Mürbeteig mit viel Butter. Eigentlich sind sie auch recht einfach selbst zu backen. Du verknetest 120 Gramm Butter mit einer Prise Salz und 60 Gramm Zucker. Dann siebst du 180 Gramm Weizenmehl. Das verknetest du portionsweise mit der Butter-Zucker-Mischung. Den Teig wickelst du in Klarsichtfolie und legst ihn für eine halbe Stunde in den Kühlschrank. Dann rollst du ihn 1 cm dick aus und schneidest längliche Rechtecke. Die piekst du mit der Gabel hübsch ein. Auf der mittleren Schiene im Backofen etwa eine halbe Stunde bei ca. 160 Grad Umluft backen und sofort mit etwas Kristallzucker bestreuen.
31 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich.
Fanden Sie diese Antwort hilfreich?
Schreiben Sie eine Antwort
Fragen-Suche nach Schlagwort

Oder schauen Sie, was andere User bisher gefragt und geantwortet haben