Wie bereite ich eingelegte Salzzitronen zu? | EAT SMARTER
1
1
1

Wie bereite ich eingelegte Salzzitronen zu?

Ich habe im Urlaub in Marokko Salzzitronen gegessen. Weiß jemand ein Rezept, wie ich die selbst herstellen kann? Wozu kann ich die Zitronen außer zu Couscous noch essen?

Themen: ZitroneSalzzitroneMarokkoZubereitungRezepteinlegen

Bild des Benutzers Experten
Die Zubereitung ist ziemlich einfach: Für sechs große Bio-Zitronen benötigst du zum Einlegen zwei Schraubgläser (ca. 400g Inhalt pro Glas. Altglas genügt, aber sehr gut und sehr heiß ausspülen!) und 200 g Salz, am besten Meersalz. Am oberen Teil der gewaschenen Zitrone einen Deckel abschneiden. Dann schneidest du mit dem Messer die Schale rundum senkrecht nach unten in 6 Spalten. Die sollten am unteren Ende gerade noch zusammenhalten. Dann drückst du die Zitrone leicht auseinander und füllst sie mit Salz, wieder zusammendrücken. Die ganzen Zitronen fest in die beiden Schraubgläser packen und gut verschließen. Wenn noch Platz ist, kannst du einzelne Zitronenspalten dazwischen stecken. Das übrige Salz mit Gewürzen (pro Glas: 1/2 Zimtstange, 2 Nelken, je 1 Teelöffel Koriander und Pfeffer, 2 Lorbeerblätter) und mit dem Saft einer Zitronensaft je Glas auffüllen. Nach drei Wochen sind die Zitronen perfekt durchgezogen und die Schale ist weich. Die Salzzitronen schmecken auch wunderbar als Beilage zu Hühnchen, gebratenem Fleisch oder Fisch.
32 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich.
Fanden Sie diese Antwort hilfreich?
Schreiben Sie eine Antwort
Fragen-Suche nach Schlagwort

Oder schauen Sie, was andere User bisher gefragt und geantwortet haben