Wie bereite ich türkischen Mokka zu? | EAT SMARTER
0
2
2

Wie bereite ich türkischen Mokka zu?

Wenn ich türkisch oder griechisch  essen gehe, bestelle ich immer einen Mokka zum Abschluss. Ich würde ihn auch gern Zuhause trinken, weiß aber nicht, wie ich ihn zubereiten kann. Könnt ihr mir einen Tipp geben?

Themen: MokkaKaffeeZubereitungRezeptkochen

Bild des Benutzers Experten
Es ist etwas aufwendiger, als einfach eine Kapsel in den Kaffeeautomat zu stecken, lohnt sich aber. Zuerst solltest du dir ein Mokkakännchen zulegen. Das kleine Gefäß mit dem langen Stiel gibt es in jedem Kaufhaus in der Haushaltswarenabteilung oder im türkischen Laden. Dann kaufst du dir dort speziellen Mokkakaffee. Er ist staubfein gemahlen. Für eine Portion Kaffee füllst du 1 bis 2 Teelöffel Mokka, 1 Teelöffel Zucker und etwa eine Mokkatasse voll Wasser in das Kännchen. Das lässt du unter Rühren aufkochen. Den Schaum abschöpfen und noch einmal aufkochen. Dann füllst den heißen Kaffee in kleine Mokka- oder Espressotässchen. Einen Moment warten, bis sich der Kaffeesatz gesenkt hat.
30 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich.
Fanden Sie diese Antwort hilfreich?
 
ein- bis zwei Kardamomkapseln mitkochen Oder/ und eine ganze Gewürznelke und etwas Muskat. Orientalischer gehts nicht!!
24 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich.
Fanden Sie diese Antwort hilfreich?
Schreiben Sie eine Antwort
Fragen-Suche nach Schlagwort

Oder schauen Sie, was andere User bisher gefragt und geantwortet haben