Wie brennt mein Grießbrei nicht mehr an? | EAT SMARTER
0
1
1

Wie brennt mein Grießbrei nicht mehr an?

Wie brennt mir Grießbrei nicht mehr an?

Themen: GrießbreiAnbrennenTippRezeptkochenZubereitung

Bild des Benutzers Experten
Du lässt die Milch mit dem Grieß und Zucker unter ständigem Rühren kurz aufkochen. Dann stellst du die Herdplatte ab, deckst den Topf zu und lässt den Grießbrei auf der Restwärme eine halbe Stunde quellen.
30 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich.
Fanden Sie diese Antwort hilfreich?
Schreiben Sie eine Antwort
Fragen-Suche nach Schlagwort

Oder schauen Sie, was andere User bisher gefragt und geantwortet haben