Wie dünstet man Fisch? | EAT SMARTER
0
1
1

Wie dünstet man Fisch?

Ich will mein Fischfilet nicht braten sondern dünsten. Dann brauche ich kein Fett. Aber was muss ich da genau tun?

Themen: FischLachsDoradeDünstengarenkochenRezept

Bild des Benutzers Experten
Bei dieser Methode erhält der Fisch besonders viel Aroma und man kann sich das Bratfett sparen. Und so geht es: Eine tiefe Pfanne mit Wein, Fisch- oder Gemüsefond etwa 2–3 cm hoch angießen, einige Streifen Wurzelgemüse (z. B. Möhren, Sellerie und Lauch) plus Gewürze und Kräuter hinein geben und den Fisch auflegen. Der Fisch darf nur etwa zur Hälfte in der Flüssigkeit liegen. Den Topf mit einem Deckel fest verschließen und . Eine tolle Methode ist auch das Garen in einer Folie. Die bekommst du im Supermarkt oder im Drogeriemarkt. Nach Anleitung mit der Flüssigkeit, Gemüse und Gewürzen einpacken und garen.
32 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich.
Fanden Sie diese Antwort hilfreich?
Schreiben Sie eine Antwort
Fragen-Suche nach Schlagwort

Oder schauen Sie, was andere User bisher gefragt und geantwortet haben