Wie ernährt man sich bei Reizdarm? | EAT SMARTER
0
1
1

Wie ernährt man sich bei Reizdarm?

Eine Freundin hat ständig Probleme mit einem gereizten Darm. Sicher ist es zum Teil stressbedingt, aber was kann sie speziell in Sachen Ernährung tun?

 

Themen: ErnährungKrankheitReizdarm

Bild des Benutzers Experte
Ich denke, ein Arztbesuch ist da unausweichlich. Aber klar ist, dass ein gereizter Darm oft durch zu viel Alkohol, Kaffee, Zitrusfrüchte, rohes Obst oder fettes und gebratenes Fleisch entstehen kann. Empfehle bitte Deiner Freundin, einmal ein paar Tage ein Ernährungstagebuch zu führen, was sie alles gegessen hat. Wenn dann da bald ballaststofreiche Speisen wie Kartoffeln, Spinat, Bananen und eine Reihe von Joghurtprodukten auftauchen, ist die Chance groß, das die Beschwerden bald zurückgehen. Klar auch, das Kräutertees und stilles Wasser besser sind als Cola und Weisswein.
33 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich.
Fanden Sie diese Antwort hilfreich?
Schreiben Sie eine Antwort
Fragen-Suche nach Schlagwort

Oder schauen Sie, was andere User bisher gefragt und geantwortet haben