Wie ernährt man sich während der Zitronen-Diät? | EAT SMARTER
0
1
1

Wie ernährt man sich während der Zitronen-Diät?

Ich möchte die Zitronen-Diät ausprobieren. Wie ernährt man sich währenddessen?

Themen: Diät

Bild des Benutzers Expertenteam
Tag 1: Viel Zitronensaft und Wasser trinken!
Das regt die Verdauung an, fördert die Entschlackung und verhindert Heißhunger. Tag 2: Viel Obst und Gemüse essen! Vitamin C stärkt die Abwehrkräfte und bringt den Zellstoffwechsel in Schwung. Tag 3: Den Blutzuckerspiegel stabilisieren!
Beim Kochen Zitronensaft verwenden und viele Eiweißprodukte essen. Tag 4: Kaum Zucker essen! Stattdessen gibt es zum Beispiel Vollkornbrot, Haferkekse oder Reiswaffeln. Tag 5: Fettzufuhr aufrecht halten! Zu den guten Fetten zählen essentielle (Nüsse, fetter Fisch, Nussöl) und ungesättigte Fettsäuren (Olivenöl). Tag 6: Frische Nahrungsmittel und Vollkornbrot auf den Tisch! Sie enthalten keine Konservierungsmittel, Zucker oder künstliche Zusatzstoffe. Besonders gesund sind Nahrungsmittel aus biologischem Anbau. Tag 7: Eine gute Verdauung garantieren! Zeit für jede Mahlzeit ist wichtig. Auch regelmäßiger Sport verbessert die Verdauung.
22 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich.
Fanden Sie diese Antwort hilfreich?
Schreiben Sie eine Antwort
Fragen-Suche nach Schlagwort

Oder schauen Sie, was andere User bisher gefragt und geantwortet haben