Wie kann ich meinen Rücken zwischendurch lockern? | EAT SMARTER
0
1
1

Wie kann ich meinen Rücken zwischendurch lockern?

Hallo, wenn ich abends aus dem Büro kommen, habe ich oft eine ganz verkrampfte Lendenwirbelsäule. Ich merke einfach nicht, dass ich mich am Schreibtisch total anspanne und möchte jetzt regelmäßige Lockerungs-Übungen einbauen, um die Verspannungen loszuwerden. Hat jemand eine Idee, was man gut im Sitzen machen kann?

Themen: BüroLendenwirbelsäuleverkrampftLockerungs-ÜbungenVerspannungen

Bild des Benutzers Expertin
Effektiv zur Lockerung der Lendenwirbelsäule ist das Beckenkippen, das Du prima im Sitzen durchführen kannst. Allerdings ist ein Bürostuhl mit Rollen nicht unbedingt dafür geeignet, deshalb solltest Du Dir eine alternative Sitzmöglichkeit ohne Armlehnen suchen. Setze Dich in aufrechter Haltung auf das vordere Drittel der Sitzfläche und stütze die Hände seitlich in den Hüfen ab. Achte darauf, dass Du in den Bauch und nicht in die Brust atmest und kippe nun beim Einatmen das Becken nach vorn, bei der Ausatmung nach hinten. Führe diese Bewegung so intensiv aus, dass der untere Rücken beim Vorwärtskippen leicht ins Hohlkreuz fällt und sich beim Rückwärtskippen rundet. Führe die Bewegung langsam und bewusst jeweils fünf Mal pro Richtung aus.
19 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich.
Fanden Sie diese Antwort hilfreich?
Schreiben Sie eine Antwort
Fragen-Suche nach Schlagwort

Oder schauen Sie, was andere User bisher gefragt und geantwortet haben