Wie koche ich eine leckere Soße für Rouladen? | EAT SMARTER
0
1
1

Wie koche ich eine leckere Soße für Rouladen?

Wer weiß, wie ich aus dem Bratensatz von meinen Rouladen eine tolle Soße kochen kann und davon viel?

Themen: RouladeSoßekochenZubereitungFleischRezept

Bild des Benutzers Experten
Rouladen rundum anbraten, herausholen. In den Topf mit dem Bratansatz von den Rouladen 1 bis 2 El Öl gießen. Darin eine gewürfelte Zwiebel, je 1 klein geschnittene Möhre, etwas Knollensellerie und ½ in Ringe geschnittene Lauchstange ca. 4–5 Minuten andünsten. Mit 100 ml Rotwein ablöschen, eindampfen lassen und mit 400 ml Rinderbrühe auffüllen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Dann die Rouladen zurück in den Topf legen, ca. 1 1/2 Stunden zugedeckt schmoren lassen. Die Rouladen ab und zu wenden. Dann herausnehmen und in Alufolie einwickeln. Die Soße aufkochen und etwas reduzieren lassen, dann durch ein Sieb streichen. Mein Tipp: Mit etwas Gurkenbrühe abschmecken.
45 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich.
Fanden Sie diese Antwort hilfreich?
Schreiben Sie eine Antwort
Fragen-Suche nach Schlagwort

Oder schauen Sie, was andere User bisher gefragt und geantwortet haben