Wie koche ich Fastenbrühe? | EAT SMARTER
0
1
1

Wie koche ich Fastenbrühe?

Ich möchte durch Fasten abnehmen. Wie koche ich Fastenbrühe?

Themen: Abnehmen

Bild des Benutzers Expertenteam
300 g Stangensellerie, 250 g Möhren, 250 g Porree in Stücke schneiden und in einem Topf mit 1 Liter Wasser kalt aufsetzen. Mit geschlossenem Deckel bei großer Hitze aufkochen. 40 Minuten schwach köcheln lassen. Das Gemüse wird nicht mitgegessen. Brühe mit ½ TL Hefe-Extrakt würzen.
32 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich.
Fanden Sie diese Antwort hilfreich?
Schreiben Sie eine Antwort
Fragen-Suche nach Schlagwort

Oder schauen Sie, was andere User bisher gefragt und geantwortet haben