Wie lagere ich Romanesco richtig? | EAT SMARTER
0
1
1

Wie lagere ich Romanesco richtig?

Ich habe gestern zum ersten Mal Romanesco verarbeitet, habe jedoch nicht alles gebraucht. Jetzt bin ich unsicher, wie ich Romanesco lagere, damit er noch möglichst lange frisch bleibt..

Themen: LagerungRomanescoGemüserichtig lagern

 
Wie "lange" genau soll er denn frisch bleiben? Frische Lebensmittel verderben allgemein schnell, sie verlieren schnell Vitamine und Nährstoffe. Romanesco kann man bis zu 4 Tage im Gemüsefach lagern, aber die äußeren Blätter dran lassen. Eine andere Möglichkeit wäre, das Gemüse in Röschen zu teilen, 2 Minuten zu blanchieren, dann direkt mit Eiswasser abzuschrecken und danach in einem luftdichten Beutel einzufrieren. So hat man tatsächlich länger etwas davon und kann ihn später wie frisches Gemüse weiterverarbeiten.
20 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich.
Fanden Sie diese Antwort hilfreich?
Schreiben Sie eine Antwort
Fragen-Suche nach Schlagwort

Oder schauen Sie, was andere User bisher gefragt und geantwortet haben