Wie mache ich Würzöl selbst? | EAT SMARTER
0
1
1

Wie mache ich Würzöl selbst?

Ich würde gern ein selbstgemachtes Öl mit Geschmack als Mitbringsel verschenken. Habt ihr eine Idee?

Themen: ÖlGewürzGeschenkMitbrigselWürzölChiliölZitronenölkochenZubereitung

Bild des Benutzers Experten
Am einfachsten ist Zitronenöl. Du mischst die Schale von vier unbehandelten Biozitronen mit 500 ml Olivenöl. Alles in einer sterilisierten Flasche luftdicht verschließen. Das Öl gält etwa ein halbes Jahr. Es passt in Salat-Dressing, zu Lamm oder zu Fisch. Viel Aroma und Würze hat Chiliöl. Für 250 ml Olivenöl nimmst du 5 Chilischoten. Stich sie gleichmäßig über die ganze Schote mit einer Nadel an. Dann einfach mit dem Öl übergießen und in eine Flasche füllen.
29 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich.
Fanden Sie diese Antwort hilfreich?
Schreiben Sie eine Antwort
Fragen-Suche nach Schlagwort

Oder schauen Sie, was andere User bisher gefragt und geantwortet haben