Wie motiviere ich mich zum Joggen? | EAT SMARTER
0
1
1

Wie motiviere ich mich zum Joggen?

Ich habe mit dem Laufen angefangen und in den ersten Wochen fast täglich trainiert. Irgendwie fehlen mir aber die Erfolgserlebnisse, ich bin hinterher meistens einfach nur erschöpft und alles tut weh. Momentan fällt es mir schwer, mich zu motivieren. Ich würde auch aufhören, aber weil ich gerne draußen trainieren möchte und nicht ins Fitness-Studio gehen will, fehlen mir die Alternativen.

Themen: LaufentrainierenErfolgserlebnissemotivieren

Bild des Benutzers Expertin
Kann es sein, dass Du Dir am Anfang zu hohe Ziele gesteckt hast und die Demotivation daher rührt? Erschöpfung und Schmerzen sprechen dafür, dass Du Deinem Körper - auch durch das tägliche Training - eventuell zu viel zugemutet hast. Wenn Du Dir zwei- oder dreimal feste Trainingszeiten in den Kalender einträgst und die Laufzeit noch einmal etwas nach unten korrigierst, wirst Du die positiven Effekte vermutlich spüren. Und dann auch wieder motiviert sein. Auch das Laufen verschiedener Strecken kann motivierend wirken oder die Verabredung mit einem Laufpartner, die zum Training verpflichtet.
38 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich.
Fanden Sie diese Antwort hilfreich?
Schreiben Sie eine Antwort
Fragen-Suche nach Schlagwort

Oder schauen Sie, was andere User bisher gefragt und geantwortet haben