Wie müssen gentechnisch veränderte Nahrungsmittel gekennzeichnet sein? | EAT SMARTER
1
1
1

Wie müssen gentechnisch veränderte Nahrungsmittel gekennzeichnet sein?

Auf einigen Verpackungen steht mittlerweile "ohne Gentechnik". Das heißt aber hoffentlich nicht, dass überall, wo dieser Hinweis fehlt, Gentechnik enthalten sein darf?
 

Themen: ExpertenfrageGentechnikSilke Schwartau

Bild des Benutzers Silke Schwartau
Eine Kennzeichnungspflicht ist in der gesamten EU vorgeschrieben, wenn ein Lebensmittel mehr als 0,9 Prozent gentechnisch veränderte Bestandteile enthält. Verpackte Produkte müssen einen entsprechenden Hinweis auf dem Etikett tragen. Bei unverpackten Lebensmitteln muss dieser Vermerk an geeigneter Stelle angebracht werden. In Bio-Lebensmitteln sind genveränderte Bestandteile verboten. Einige Anbieter von konventionellen Lebensmitteln kennzeichnen ihre Lebensmittel mit dem Hinweis „ohne Gentechnik“.
27 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich.
Fanden Sie diese Antwort hilfreich?
Schreiben Sie eine Antwort
Fragen-Suche nach Schlagwort

Oder schauen Sie, was andere User bisher gefragt und geantwortet haben