Wie reinige ich meinen Backofen? | EAT SMARTER
0
2
2

Wie reinige ich meinen Backofen?

Ich habe meinen Backofen schon länger nicht gereinigt, weil ich nicht auf die herkömmlichen Mittel aus der Drogerie zurückgreifen möchte. Da muss es doch auch Alternativen geben...

Themen: Backofenreinigensauber machenunhygienisch

 
Ich kann mir nicht vorstellen, dass Sie Ihren Backofen ohne Chemie sauber bekommen. Ich habe schon sehr viele Mittel ausprobiert und nur ein einziges finde ich wirklich super. Sie bekommen den Backofenreiniger bei dm und heißt "Denk mit" (Aktivschaum). Selbst schon seit 20 Jahren eingebrannte Krusten habe ich weg bekommen. Der Backofen sieht aus wie neu. Viel Glück!
19 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich.
Fanden Sie diese Antwort hilfreich?
 
Hallo, ich habe gute Erfahrungen mit Produkten von JEMAKO gemacht. Der Intensivreiniger kommt ohne Chemie aus. Einfach den kalten Backofen einspühen, je nach Einbrenngrad einwirken lassen, 1/2 Stunde oder länger. Dann ausscheuern, je nachdem , was der Backofenhersteller angibt, damit nichts verkratzt. JEMAKO empfiehlt seine blaue Faser (z. B. blauer Schwamm oder blauer Handschuh) oder die grandiose Stahlspirale, die nichts verkratzt. Sollte noch nicht alles weg sein, diese Stellen nochmal nachbehandeln. Kann ich nur empfehlen. So vermeidet man die Chemiekeule. Einen JEMAKO-Vertreter gibt es sicher auch in Ihrer Nähe.
14 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich.
Fanden Sie diese Antwort hilfreich?
Schreiben Sie eine Antwort
Fragen-Suche nach Schlagwort

Oder schauen Sie, was andere User bisher gefragt und geantwortet haben