Wie schützt man sich vor Grippe und Co.? | EAT SMARTER
0
1
1

Wie schützt man sich vor Grippe und Co.?

Ich habe keine Lust, mit dem Herbst bis zum nächsten Frühjahr eine triefende Nase zu haben. Macht es Sinn, in der Erkältungszeit einfach keine öffentlichen Verkehrsmittel zu nutzen?

 

Themen: ErkältungGrippeHerbstWinterSchnupfen

 
Hallo Chef de Cuisine, ich habe 2 Rezepte, mich in der kalten Jahreszeit nicht zu erkälten: 1. Nie mit frisch gewaschenem Haar nach draussen gehen. Das heisst, im Herbst und Winter und immer wenn es kalt ist wasche ich mir die Haare abends, wenn ich nicht mehr weg muss. 2. Das härtet garantiert ab: Morgens nach der warmen Dusche dusche ich mich immer kurz kalt ab, egal ob im Sommer oder im Winter. Ich fange beim linken Bein an, wechsele zum rechten Bein, dann zum linken Arm, dann zum rechten Arm und dann ist mein Körper bereit für den Rest. Sehr wirkungsvoll und ausserdem fühlt man sich frisch und fit für den Tag.Seitdem ich das mache (schon seit ein paar Jahren) habe ich mir keine ernsthafte Erkältung mehr eingefangen. Mit diesem Massnahmen und häufigem Händewaschen steht der Benutzung der öffentlichen Verkehrsmittel zur kalten Jahreszeit wahrscheinlich nichts im Wege. (denn Autofahrer erkälten sich ja auch) Viel Vergnügen und einen schönen, bunten, erlebnisreichen und erkältungsfreien Herbst wünscht dir Heide
36 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich.
Fanden Sie diese Antwort hilfreich?
Schreiben Sie eine Antwort
Fragen-Suche nach Schlagwort

Oder schauen Sie, was andere User bisher gefragt und geantwortet haben