Wie sieht eine Promille-Tabelle aus? | EAT SMARTER
0
1
1

Wie sieht eine Promille-Tabelle aus?

Ich versuche gerade, meinen Alkohol-Konsum einzudämmen. Gibt es eine Auflistung, mit wie viel Promille welche Stimmung auftaucht?

 

Themen: AlkoholPromillePromillegrenzeGesundheit

Bild des Benutzers Expertenteam
Das ist nicht universell beantwortbar, weil jeder Mensch Alkohol unterschiedlich aufnimmt. Folgende Aufzählungen sind Durchschnittswerte: Ab 0,1 taucht bereits eine gehobene Stimmung auf, ein warmes Wohlbefinden und Beschwingtheit. Ab 0,3 ist die Sehleistung gemindert, die Aufmerksamkeit lässt nach und eine erhöhte Risikobereitschaft tritt auf. Ab 0,8 Promille verspürt man Euphorie, Störungen der Konzentration und des Gleichgewichts, manchmal leidet man auch jetzt schon an Selbstüberschätzung. Ab 1,0 Promille wird es heikel: Man ist zunehmend enthemmt, die Reaktionsfähigkeit ist stark gestört, Sprachstörungen treten auf. Ab 2,0 lassen Gedächtnis, Balancegefühl und Konzentration stark nach. Viele Menschen übergeben sich in diesem Stadium. Ab 3,0 kommt es zu Gedächtnisverlust, Bewusstlosigkeit, schwacher Atmung, und Unterkühlung. Ab 4,0 Promille schließlich treten Lähmungen auf, man fällt ins Koma, die körperlichen Ausscheidungen sind unkontrolliert, schließlich tritt der Atemstillstand bis hin zum Tod ein.
36 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich.
Fanden Sie diese Antwort hilfreich?
Schreiben Sie eine Antwort
Fragen-Suche nach Schlagwort

Oder schauen Sie, was andere User bisher gefragt und geantwortet haben