Wie vermeide ich Geschmacksverstärker? | EAT SMARTER
0
1
1

Wie vermeide ich Geschmacksverstärker?

Bei konventionellen Lebensmitteln kaufe ich schon lange keine Fertigprodukte mehr wegen des Glutamats. Jetzt habe ich gehört, dass es so etwas Ähnliches wie Geschmacksverstärker auch bei Biolebensmitteln gibt. Stimmt das?

Themen: GlutamatHefeextraktWürzeErnährungBiolebensmittelFertiggericht

Bild des Benutzers Experten
Leider ja, zumindest noch einige Zeit. In Bioprodukten heißt der Täter Hefeextrakt. Natriumglutamat ist bei Biolebensmitteln verboten, deshalb diese Hintertür, um so mehr Aroma in ein Produkt zu bekommen. Das ist einfach eine Frage des Preises. So spart man an Zutaten. Achte auf Begriffe wie Hefeextrakt, Würze, Speisewürze, Sojawürze, Fleischextrakt oder fermentierter Weizen in der Zutatenliste. Es gibt inzwischen in der Biobranche allerdings Bestrebungen ganz auf Hefeextrakt zu verzichten.
35 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich.
Fanden Sie diese Antwort hilfreich?
Schreiben Sie eine Antwort
Fragen-Suche nach Schlagwort

Oder schauen Sie, was andere User bisher gefragt und geantwortet haben