Wie würze ich einen Braten? | EAT SMARTER
0
1
1

Wie würze ich einen Braten?

Wie kann ich einen Braten würzen, damit er nicht immer gleich schmeckt? So langsam gehen mir die Ideen aus. Kann mir jemand ein paar Tipps geben?

Themen: BratenMarinadeSpeckmantelRezeptkochenFleischgrillenPuteRindSchwein

Bild des Benutzers Experten
Lege das Fleisch für ein paar Stunden in eine Kräutermarinade ein. Dafür verrührst du Raps- oder Olivenöl mit gehackten Kräutern nach Geschmack. Sehr mediterran schmecken, Rosmarin, Thymian und Oregano. Tupfe das Fleisch vor dem Anbraten gut ab, sonst hast du später lauter kleine, verkohlte Kräuterstückchen am Braten. In der Marinade kannst du so ziemlich jede Fleischsorte einlegen, egal ob vom Rind, Schwein, Geflügel oder Lamm. Auch Grillfleisch wird schön würzig, wenn du es einige Zeit darin einlegst. Das aber auch gut abtupfen, sonst läuft das Öl ins Feuer und es gibt ungesunde Flammen. Eine andere Möglichkeit ist ein Speckmantel für den Sonntagsbraten. Der Speck ist ein guter Schutz gegen Austrocknen für fettarmes Geflügel oder Filet. In dünne Streifen geschnittener Speck wird um den mit Salz und Pfeffer gewürzten Braten gewickelt. Unter den Speck kannst du für mehr Geschmack noch ein paar Kräuter schieben. Sehr herzhaft wird das Fleisch, wenn du mit einem sehr scharfen Messer kleine Taschen in den Braten schneidest und Knoblauchzehen und Kräuter hineinsteckst. Dann aber nicht zu heiße anbraten, sonst werden Knobi und Kräuter schwarz.
24 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich.
Fanden Sie diese Antwort hilfreich?
Schreiben Sie eine Antwort
Fragen-Suche nach Schlagwort

Oder schauen Sie, was andere User bisher gefragt und geantwortet haben