Wieso bin ich immerzu müde? | EAT SMARTER
0
3
3

Wieso bin ich immerzu müde?

Ich bin seit Kurzem immerzu müde, obwohl ich jede Nacht etwa acht Stunden schlafe. Woran kann das liegen?

 

Themen: MüdigkeitGesundheitSchlafArzt

 
Spontan wäre meine Vermutung ein Mangel an Eisen oder an Vitamin D. Eventuell in Kombination. Hast Du in letzter Zeit deine Ernährung umgestellt? Außerdem solltest du ausreichend trinken, weil auch Dehydrierung schlapp und müde macht.
26 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich.
Fanden Sie diese Antwort hilfreich?
 
Hi, ging mir genauso! Schau dir mal diese Seite an: http://sleepyti.me/ Gesunder Schlaf besteht aus mehrern aneinander gereihten Phasen, eine dauert etwa 90 Minuten. Wenn man genau zwischen diesen Phasen aufwacht, fühlt man sich frischer und ausgeruhter. Die verlinkte Seite "rechnet" dir sozusagen einfach aus, wann du aufstehen bzw einschlafen solltest, je nachdem was dich interessiert. So kann es nämlich auch passieren, dass man selbst nach 12 Stunden Schlaf noch schwer aus dem Bett kommt. Vielleicht ist das ja schon der Grund für deine Müdigkeit :) Viel Erolg!
25 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich.
Fanden Sie diese Antwort hilfreich?
 
Ich schließe mich der Meinung von Julia R an, würde Dir aber trotzdem raten einen Arzt aufzusuchen ;-)
24 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich.
Fanden Sie diese Antwort hilfreich?
Schreiben Sie eine Antwort
Fragen-Suche nach Schlagwort

Oder schauen Sie, was andere User bisher gefragt und geantwortet haben