1
1

Wieso habe ich beim Joggen Atemprobleme?

Ich habe vor Kurzem meinen inneren Schweinehund überwunden und angefangen, regelmäßig joggen zu gehen. Dabei bekomme ich aber Atemprobleme: Ich huste und mein Kehlkopf tut weh. Woran liegt das? Soll ich wieder aufhören?

Themen: SportFitnessAbnehmenJoggenAtemnotAsthma

Bild des Benutzers Expertenteam
Ja, mach eine kurze Pause. Es könnte sein, dass du unter Asthma leidest. Stell das erst mal fest - mach am besten eine Lungenfunktions-Untersuchung und einen Belastungstest beim Lungen-Facharzt. Dass du vor dem Joggen nie ähnliche Probleme hattest, kann verschiedene Gründe haben und muss nicht gegen die Diagnose Asthma sprechen. Denn Asthma kann in jedem Alter auftreten. Trotzdem: Keine Sorge! Heutzutage lassen sich die Symptome gut behandeln, du kannst dennoch in jeder Sportart alles geben. Entsprechende Medikamente zur Inhalation helfen abhängig von der Belastung.
3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich.
Fanden Sie diese Antwort hilfreich?
Schreiben Sie eine Antwort
Fragen-Suche nach Schlagwort

Oder schauen Sie, was andere User bisher gefragt und geantwortet haben