Wieso soll man bei Crunches die Fußspitzen heben? | EAT SMARTER
0
1
1

Wieso soll man bei Crunches die Fußspitzen heben?

Ich habe vor Kurzem angefangen, an meinem Sixpack zu arbeiten. Meine Lieblingsübung sind dabei Crunches. Im Park hat mir eine durchtrainierte Joggerin den Tipp gegeben, bei Crunches mit angewinkelten Beinen die Fußspitzen zu heben. Das sei viel effektiver. Stimmt das?

Themen: SportFitnessAbnehmenKnackarschCrunchesBauchmuskeln

Bild des Benutzers Expertenteam
Ja, denn wer die Fußspitzen hebt, drückt automatisch die Fersen fester auf den Boden. So tragen Hilfsmuskeln kaum zur Bewegung bei, was die Bauchmuskulatur stärker belastet – und dein Sixpack rückt in realistische Nähe.
33 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich.
Fanden Sie diese Antwort hilfreich?
Schreiben Sie eine Antwort
Fragen-Suche nach Schlagwort

Oder schauen Sie, was andere User bisher gefragt und geantwortet haben