Wieso wandern meine Hoden? | EAT SMARTER
0
1
1

Wieso wandern meine Hoden?

Immer wenn ich mich selbst befriedige, „wandern“ meine Hoden Richtung Leisten. Ich habe mal bei meinen Freunden nachgefragt, von denen kennt keiner dieses Phänomen. Jetzt mache ich mir Sorgen - zu recht?

 

Themen: HodenGleithodenSelbstbefriedigungSexPenis

Bild des Benutzers Expertenteam
Nein, du musst dich nicht sorgen. Du hast so genannte Gleithoden. Solange die Hoden aber sonst am richtigen Platz sind, ist alles in bester Ordnung. Das Phänomen der Gleithoden ist angeboren. Das einzige Problem, das auftauchen könnte, ist eine Hoden-Überwärmung. Die tritt ein, wenn der „verrutschte“ Zustand zu lange anhält. Lass dich am besten von deinem Urologen über das Thema informieren.
28 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich.
Fanden Sie diese Antwort hilfreich?
Schreiben Sie eine Antwort
Fragen-Suche nach Schlagwort

Oder schauen Sie, was andere User bisher gefragt und geantwortet haben