Wo und wann besteht Gefahr, sich mit Borreliose zu infizieren? | EAT SMARTER
0
1
1

Wo und wann besteht Gefahr, sich mit Borreliose zu infizieren?

In welche Gegenden besteht das Risiko, sich mit Borreliose zu infizieren? Und wann?

 

Themen: BorrelioseGefahrinfizieren

Bild des Benutzers Expertenmeinung
Im Grunde überall auf der Welt, nicht zuletzt auch in Deutschland. Allgemein geht man davon aus, dass im Norden weniger Zecken mit Borreliose infiziert sind als in südlicheren Gefilden unseres Landes. Als Saison für Zecken gilt die Zeit zwischen Frühjahr und Herbst, von März bis Oktober. Zecken verbergen sich mit Vorliebe in hohen Gräsern, Hecken und Büschen sowie in Wäldern. Vereinzelt kann es auch im Winter zu Zeckenbissen kommen.
37 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich.
Fanden Sie diese Antwort hilfreich?
Schreiben Sie eine Antwort
Fragen-Suche nach Schlagwort

Oder schauen Sie, was andere User bisher gefragt und geantwortet haben