Woran erkenne ich einen leckeren, reifen Apfel? | EAT SMARTER
0
1
1

Woran erkenne ich einen leckeren, reifen Apfel?

Ich habe jetzt schon einige Male beim Einkaufen von Äpfeln übel schmeckende Exemplare erwischt. Entweder waren sie mehlig oder hatten null Aroma. Gibt es einen Trick, wie ich leckere Äpfel erkennen kann?

Themen: ApfelEinkaufMarktTippTrickJonaPink LadyElstarAroma

Bild des Benutzers Experten
Erst mal ran mit der Nase. Wenn ein Apfel appetitlich nach Apfel riecht, ist das schon die halbe Miete. Braune Flecke oder zu weiches Fleisch deuten auf zu lange oder falsche Lagerung. Wenn du die Möglichkeit hast, kaufe alte Apfelsorten wie Gravensteiner, Cox Orange oder Rubinette. Die gibt es meistens auf dem Markt oder im Hofladen. Sie sind zwar etwas fester und nicht so zuckersüß, haben aber ein wunderbares Apfelaroma und sind gesünder als die überzüchteten Sorten.
30 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich.
Fanden Sie diese Antwort hilfreich?
Schreiben Sie eine Antwort
Fragen-Suche nach Schlagwort

Oder schauen Sie, was andere User bisher gefragt und geantwortet haben