Woran erkenne ich verdorbene Eier? | EAT SMARTER
0
1
1

Woran erkenne ich verdorbene Eier?

Ab wann darf ich Eier nicht mehr verwenden? Und gibt es einen Trick, wie ich alte Eier erkenne?

Themen: EiLebensmittelfrischaltErnährungVerwendungWarenkundeRezept

Bild des Benutzers Experten
Es gibt einen Unterschied zwischen verdorben und alt. Verdorbene Eier stinken beim Aufschlagen penetrant. Wenn du viele Eier in einem Gericht verwenden möchtest und unsicher bist, wie frisch sie sind, schlage sie lieber einzeln in einer Tasse auf. Frische und alte Eier erkennst du, wenn du die Eier in ein Glas mit Wasser legst. Alte Eier schwimmen oben (es hat sich eine Luftblase unter der Schale gebildet). Frische Eier sinken zu Boden. Du musst die älteren Eier aber nicht wegwerfen. Du kannst sie noch zum Backen oder als Rührei verwenden, nur nicht mhr roh für Mayonnaisen, Tiramisu etc.
37 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich.
Fanden Sie diese Antwort hilfreich?
Schreiben Sie eine Antwort
Fragen-Suche nach Schlagwort

Oder schauen Sie, was andere User bisher gefragt und geantwortet haben