Woraus besteht die Hülle für Frühlingsrollen? | EAT SMARTER
0
1
1

Woraus besteht die Hülle für Frühlingsrollen?

Wie kann ich Frühlingsrollen selbst herstellen? Und was nehme ich zum Einschlagen der Füllung?

Themen: ReispapierFrühlingsrolleRezeptZubereitungVerwendungfTipp

Bild des Benutzers Experten
Am wichtigsten ist das Reispapier zum EInwickeln der Füllung. Das bekommst du im Asia-Laden oder in gut sortierten Supermärkten. Das Reispapier wird in Wasser eingeweicht (nicht zu lange!), dann abtropfen lassen. In die Mitte kommt die Füllung. Da kannst du deiner Fantasie freien Lauf lassen. Sie sollt aber nicht zu feucht sein. Am besten auch nicht zuviel nehmen. Dann die Seiten des Reispapiers von außen nach innen wie bei einem Briefumschlag einschlagen, dann das Ganze fest zusammenrollen. Wen du sichergehen möchtest, dass die Rolle nicht auseinander fällt, kannst du die Ränder mit Eiweiß bestreichen. Anschließend in heißem Fett ausbacken und auf Küchenpapier abtropfen lassen.
40 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich.
Fanden Sie diese Antwort hilfreich?
Schreiben Sie eine Antwort
Fragen-Suche nach Schlagwort

Oder schauen Sie, was andere User bisher gefragt und geantwortet haben