Wozu ist Anti-Gravity-Yoga gut? | EAT SMARTER
0
1
1

Wozu ist Anti-Gravity-Yoga gut?

Hallo, habe mir im Netz das Video von einer Anti-Gravity-Yoga Stunde angesehen. Das sieht nacht viel Spaß aus mit dem Schaukeln! Hat das auch irgendeine positive Wirkung? Mal abgesehen von der Entspannung, die ja jeder Yoga-Stil hat.

Themen: Anti-Gravity-YogaYoga-StilSpaßSchaukelnpositive Wirkung

Bild des Benutzers Expertin
Das Hängen im Tuch ist eine gute Entlastung für Nacken und Wirbelsäule und kann helfen, Verspannungen zu lösen. Darüber hinaus trainiert Anti-Gravity-Yoga die Bauch- und Rückenmuskulatur, denn ohne festen Bodenkontakt muss die Rumpfmuskulatur den Körper alleine halten und stabilisieren. Das trainiert außerdem das Gleichgewicht.
22 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich.
Fanden Sie diese Antwort hilfreich?
Schreiben Sie eine Antwort
Fragen-Suche nach Schlagwort

Oder schauen Sie, was andere User bisher gefragt und geantwortet haben