Die besten Sport-Tipps der Stars | EAT SMARTER
2
0
Drucken
0
NewMoove
Die besten Sport-Tipps der StarsDurchschnittliche Bewertung: 4152

Probieren Sie es aus

Die besten Sport-Tipps der Stars

Topmodel Bar Refaeli gibt Sport-Tipps Topmodel Bar Refaeli gibt Sport-Tipps

Egal ob Sänger, Schauspieler oder Model – bei manchen Berufen ist das Aussehen fast genauso wichtig wie das Talent. Stars und Sternchen versuchen deshalb, mit Sport ihren Körper fit zu halten. Gut für uns: Die Stars behalten ihre Sport-Tipps nicht für sich, sondern verraten sie uns. Von Jukari bis Seilspringen: EAT SMARTER stellt die effektivsten Sport-Tipps der Stars vor.

Sport-Tipps von Bar Refaeli: Jukari

Schlanke Beine, ein flacher Bauch und eine schmale Taille: Zwar ist ein gutes Aussehen das Kapital von Topmodels, doch auch sie müssen für ihren perfekten Körper arbeiten. Daher sind Sport-Tipps von ihnen besonders wertvoll. So wie der von Bar Refaeli: „Guten Morgen! So fängt mein Tag an“, twitterte das Topmodel und postete gleichzeitig ein Bild, auf dem sie „Jukari“ macht. Ein Workout, das die Trapezkünstler des „Cirque du Soleil“ zusammen mit dem Sportartikelhersteller Reebok entwickelt haben. Bei diesem Trainingsprogramm kombiniert man mit Hilfe von Seilen, Gummibändern und einem Trapez Sprünge und Kraftübungen. Mittlerweile gibt es nicht nur das klassische „Jukari – Fit to Fly“, sondern auch „Jukari – Fit to Flex“, das nur aus Übungen mit einem Latexband besteht. Foto: Twitter

Sport-Tipps von Katy Perry: Seilspringen

Konzerttourneen, TV-Auftritte und Videodrehs: Der Terminkalender von Katy Perry ist randvoll. Doch für ein kurzes Workout findet die Popsängerin immer Zeit, da ihr Lieblings-Trainingsgerät sich auch gut auf Reisen mitnehmen lässt. Dem britischen „OK“ Magazin verriet Katy Perry, dass sie gerne seilspringt – und das bis zu einer halben Stunde lang: „Es ist rhythmisch, einfach, und ich kann dabei Musik hören.“ Nicht nur das: Seilspringen macht auch schlank, denn es verbrennt viele Kalorien (eine halbe Stunde etwa 400 kcal). Foto: EMI

Sport Tipps von Kim Kardashian: Motivations-Kick

Keine Lust auf Sport? Das Gefühl kennen auch die Promis. Der Reality-TV-Star Kim Kardashian nutzt einen einfachen Trick, um auch wirklich ins Fitnessstudio zu gehen und das Training nicht aufzuschieben. Bei Twitter verriet sie, dass sie in ihrer Fitnesskleidung schläft, damit sie morgens keine Ausrede hat („Is it weird if I sleep in my workout clothes so I can get up early at 6am & workout? It will force me to & save time!“). Auch wenn das Workout erst abends geplant ist, zieht Kim Kardashian sich schon Stunden vorher um, um sich so zum Sport zu motivieren („I've been wearing gym clothes all day running errands in hopes that I would get motivated to workout...I'm at the gym now, it worked!“). Foto: Skechers

Sport-Tipps von Will Smith: Mann gegen Frau

Mann gegen Frau: Will Smith hat eine besondere Art der Motivation gefunden: Er hat, zusammen mit seiner Frau Jada Pinkett Smith, aus dem wöchentlichen Training einen Fitness-Wettkampf gemacht. Das spornt beide an, sich bei ihren Workouts anzustrengen. Und wer von den beiden liegt in Führung? Der Schauspieler hat es der Gala verraten: „Ich liege derzeit weit vorne. Aber Jada ist auch in Top-Form.“ Von wegen „nur einer kann gewinnen“ – bei dem Ehepaar Smith profitieren beide von dem Wettkampf. Foto: PR Newswire (bor)

Ähnliche Artikel
Mit dem Lagree Fitness Workout definieren Models wie Alessandra Ambrosio, Karlie Kloss oder Toni Garrn ihren Körper. Das Ergebnis: eine straffe Figur ohne aufgepumpt auszusehen. Doch wie genau funktioniert das Super-Workout der Stars? Ich verrate es Euch.
Egal ob Victoria Beckham oder Gwyneth Paltrow, die Stars haben ein neues Lebensmittel für sich entdeckt und essen jetzt Teff. Ich verrate Euch, warum das Getreide in Afrika ein alter Hut und trotzdem so gesund ist.
Sie wollen immer gut aussehen, schlank, sexy und durchtrainiert wirken! Und dafür tricksen Sänger, Schauspieler und Models schon mal ...
Schreiben Sie einen Kommentar