In 17 Tagen jünger werden? | EAT SMARTER
30
0
Drucken
0
In 17 Tagen jünger werden?Durchschnittliche Bewertung: 4.31530

Der 4-Phasen-Plan

In 17 Tagen jünger werden?

Schlaffe Haut, schmerzende Knochen, Abgeschlagenheit und Vergesslichkeit. Das Alter kann so einiges mit sich bringen. Dr. med. Mike Moreno verspricht mit seinem Buch „Der 17-Tage-Plan zum Jüngerwerden“, diesen Erscheinungen entgegenwirken zu können. Wir haben uns den vielversprechenden Plan einmal genauer angeschaut.

Die Grundbausteine des 4-Phasen-Plans lauten: Sanieren, Renovieren, Restaurieren und Umgestalten. Jede Phase konzentriert sich auf einen anderen Bereich des Körpers und soll zeigen, wie man dessen Funktionsweise bereits in wenigen Wochen verbessern kann. Dabei spielen Bewegung und eine gesunde Ernährung eine entscheidende Rolle. Laut Moreno lassen sich alle Ratschläge bequem in den Alltag integrieren.  Der Erfinder des 17-Tage-Plans arbeitet als Hausarzt in San Diego und ist Vorstandsmitglied der American Academy of Family Physicians.

Bevor Moreno die vier Phasen vorstellt, schafft er mit seinen Grundbausteinen erst einmal das Fundament. Allerdings sind diese wenig überraschend. Der Arzt empfiehlt Bewegung, eine gesundes Körpergewicht, viel Wasser zu trinken, nicht zu rauchen und sich nicht nur auf Nahrungsergänzungsmittel, die besonders in den USA sehr populär sind, zu verlassen, sondern die wichtigen Vitamine und Mineralstoffe, die der Körper benötigt aus Lebensmitteln ziehen. Diese fünf Grundbausteine werden in Bezug zu jeder der vier Phasen und deren Unterpunkte gesetzt.

Phase 1: Sanieren

In dieser Phase geht es besonders darum, folgende drei System zu sanieren: Kreislauf-, Atmungs- und Nervensystem.  Besonders im Fokus steht das Herz als Motor unseres Körpers. Moreno ist der Auffassung, dass eine gesunde Ernährung das Herz und die Gefäße vor einer vorzeitigen Alterung bewahren kann.  Hier werden vor allem Lebensmittel wie Lachs, Walnüsse, Heidelbeeren, Zwiebeln, Süßkartoffeln, Spinat,  Knoblauch und Gemüse jeglicher Art empfohlen. Gleichzeitig warnt der Arzt vor zuckerhaltigen Lebensmitteln, da diese Entzündungen im Körper, die ggf.  auch Herz und Gefäße schädigen, begünstigen können.  Auch die Salzzufuhr sollte beschränkt werden, da zu viel Kochsalz den Blutdruck erhöhen kann. Besonders industriell verarbeitete Lebensmittel enthalten sehr viel Salz. Auch für eine gesunde Lunge ist die richtige Ernährung nicht unwichtig. Hier empfiehlt Moreno Lebensmittel mit reichlich Vitamin B12 und Folsäure, da diese für Wachstum und Regeneration der Zellen wichtig sind.  Viel Folsäure enthalten z.B. dunkles Blattgemüse, Spargel, Brokkoli, Bohnen und Linsen, Rosenkohl, Rote Bete, Möhren und Zucchini. Mit zunehmendem Alter fällt es dem Körper schwer Vitamin B12 aufzunehmen. Das B-Vitamin ist jedoch am Stoffwechsel jeder menschlichen Zelle beteiligt. Reich an Vitamin B12 sind z. B. Fisch, Lammfleisch, Käse, Eier und Joghurt.

Die Ziele für Phase 1 des Planes werden wie folgt definiert:

  • Ruhepuls in einen gesunden Bereich bekommen
  • Cholesterinwerte verbessern
  • Gewicht abbauen bei Übergewicht
  • Körperliche Kraft aufbauen
  • Lungenkapazität erhöhen
  • Atmung vertiefen
  • Infektionen der Lunge vorbeugen
  • Gedächtnis stärken
  • Demenz vorbeugen
  • Kreativität fördern
  • Sinne schärfen

Für diese Ziele nennt Moreno konkrete Maßnahmen, Übungen und Test und liefert zudem wichtige und interessante Hintergrundinformationen zu den Prozessen in unserem Körper.

Phase 2: Renovieren

Das Ziel dieser Phase formuliert Moreno wie folgt: „Ich möchte, dass Sie vor Gesundheit strotzen, vor Energie fast platzen und sich rundum wohlfühlen.“ Beim „Renovieren“ geht es vor allem um Immunabwehr, Verdauung, einen gesunden Hormonhaushalt und körperliche Kraft und Fitness, die mit zunehmendem Alter oft leiden.

Laut Moreno lässt sich auch die Immunabwehr mit der richtigen Ernährung stärken. So können selenreiche Produkte dabei helfen. So deckt eine Paranuss schon den Tagesbedarf an Selen, den der Körper benötigt.

Auch Schlaf spielt eine wichtige Rolle für die Abwehr. Natürlich gibt es auch mal Nächte mit wenig Schlaf, aber bereits eine schlaflose Nacht kann die Entzündungsbereitschaft im Körper erhöhen. Ebenfalls ist Vitamin D, welches der Körper unter Einfluss von Sonnenlicht erzeugt, für das Immunsystem wichtig. Nur 10–15 Minuten im Freien pro Tag reichen schon aus.  Im Folgenden erklärt Moreno in diesem Kapitel, wie das Verdauungs- und das Hormonsystem funktionieren und wie sich diese beiden Systeme im Laufe des Alters verändern können. So werden z. B. Krankheiten wie Diabetes-Typ-2 angesprochen und erläutert. Mit zunehmendem Alter wird zudem der Stoffwechsel langsamer.  Moreno nennt folgende Topstrategien für mehr Stoffwechselaktivität:

  • Frühstücken
  • Magere Proteine verzehren
  • Guter Schlaf
  • Eiswasser trinken
  • Abends trainieren

Zur Renovierungsphase zählen auch Knochen, Gelenke und Muskeln.  Denn gerade im Alter machen sich Beschwerden bemerkbar. Moreno erläutert, wie der Stütz- und Bewegungsapparat altert, und gibt Tipps für mehr Bewegung und die richtige Ernährung für gesunde Knochen. So empfiehlt der Arzt vor allem calciumreiche Lebensmittel. Für gesunde Muskeln werden proteinreiche Lebensmittel, wie Geflügel, Eier oder Quark empfohlen. Nichts, was man nicht schon einmal gelesen oder gehört hätte, doch die übersichtliche Präsentation und plausible Argumentation führen es einem noch einmal vor Augen.

Nach Phase 1 und 2, die zusammen 34 Tage dauern, sollte man etwas abgenommen haben, Muskelmasse aufgebaut und Kraft und Ausdauer verbessert haben.

In der dritten Phase, der Restauration, die hier nur kurz erwähnt werden soll, geht es besonders um Sexualität und die Harnwege.  In Phase 4 geht es um ein allgemeines Umdenken, zu welchem Moreno anregen will. Dabei liefert der Arzt Alltagstipps, die sich gut umsetzen lassen, wie z. B. nachhaltiger leben, Glasflaschen statt Plastikflaschen verwenden, sich die Speisekarte schon online anschauen und das leichteste Gericht wählen.

Das Fazit 

Das Buch liefert interessante Informationen zu Prozessen in unserem Körper und wie wir diese z. B. mithilfe der richtigen Ernährung positiv beeinflussen können.  Streng genommen wird für jede Phase ein 17-Tagesplan (mit einzelnen Tagesplänen) aufgerufen. Sie benötigen zum Jüngerwerden also mehr als nur 17 Tage. Doch wer sich ein paar von Morenos Tipps zu Herzen nimmt, der kann seinem Körper sicherlich etwas Gutes tun und das Altern zumindest etwas verlangsamen.

Der 17-Tage-Plan zum Jüngerwerden von Dr. Mike Moreno ist bei Goldmann erschienen und kostet 9,99 Euro. 

 

 

 

 

 

Ähnliche Artikel
Wo liegt eigentlich das wahre Geheimnis des ewigen Lebens, oder wenigstens eines fitten Alters?
Eine schlechte Lebensführung – aber auch Stress – kann zu einer vorzeitigen Alterung von Körperzellen führen.
Die vier wirksamsten Maßnahmen, um gesund alt zu werden sind keine High-Tech-Anwendungen, sondern eigentlich simpel und von jedem durchführbar. Rauchen Sie? Dann ist das Beste für die Gesundheit nicht der Bioladen oder die Anti-Aging Creme oder Abnehmen, sondern: Rauchen einstellen! So einen großen positiven Effekt auf die Gesundheit, Ihre Leistungsfähigkeit und Ihre Geschmacksknospen bekommen Sie durch keine andere Maßnahme.
Schreiben Sie einen Kommentar