8 tolle Dinge zum Herbstanfang | EAT SMARTER
2
0
Drucken
0
Auf diese 8 Dinge können Sie sich im Herbst freuenDurchschnittliche Bewertung: 5152

Goldene Jahreszeit

Auf diese 8 Dinge können Sie sich im Herbst freuen

Die besten Ideen zum Herbstanfang Die besten Ideen zum Herbstanfang

Der Herbst, der Herbst, der Herbst ist da – so fröhlich wurde die goldene Jahreszeit schon in einem alten Kinderlied begrüßt. Der Sommer ist nun offiziell vorbei und verabschiedet sich mit einem Feuerwerk aus bunten Blättern und einer ganz besonderen Atmosphäre. Passend zum Herbstanfang steigt in der EAT SMARTER-Redaktion die Vorfreude auf diese tollen Köstlichkeiten und Aktivitäten!

Kürbis & Kohlgemüse

Der Herbstanfang läutet die Saison für ganz besondere Gemüsesorten ein. So zum Beispiel für die Kürbisse. Cremige Suppen, köstliche Schnitze oder Aufläufe aus dem Ofen, Püree als Beilage – die Liste der aromatischen Rezepte mit dem orangefarbenen Gemüse ist unendlich lang. Und gerade weil der Kürbis so vielfältig ist und auf so viele unterschiedliche Weisen zubereitet werden kann, gehört er für uns unbedingt auf den Speiseplan im Herbst. Noch dazu ist er äußerst figurfreundlich: 100 g Hokkaido-Kürbis enthalten nur schlappe 26 Kalorien und zudem kaum Fett. Satt essen ist hier also mit gutem Gewissen erlaubt!

GrünkohlPassend zum Herbstanfang darf auch dieses herbstliche Gemüse nicht auf dem wöchentlichen Einkaufszettel fehlen: der Kohl. Die Vitaminbomben werden jetzt frisch vom Feld geerntet und liefern zudem noch sättigende Ballaststoffe und Kalium. Wer einen intensiv aromatischen Geschmack liebt, sollte unbedingt die leckeren Rezepte mit Wirsing, Weiß- oder Rotkohl probieren.

Milder wird es mit Sorten wie Blumenkohl, Brokkoli, Rosenkohl oder Grünkohl. Beim Kohlgemüse kann ordentlich zugegriffen werden, denn es ist kalorienarm und somit super für eine schlanke Linie.

Birnen & Quitten

Heimische Obstsorten wie Birnen und Quitten sind besonders zum Herbstanfang in den Einkaufstaschen zu finden. Knackig und saftig versüßen uns Birnen den Alltag, in dem man sie roh als Zwischenmahlzeit verspeist oder ins Müsli schnippelt sowie die Quitten als Marmeladen oder Kompott einmacht – das sorgt zudem noch für einen tollen herbstlichen Duft in der Küche und ist eine tolle Beschäftigung für verregnete Wochenenden.

Herbstspaziergänge

Ein Spaziergang im bunten Laub bei Sonnenschein und in einen warmen Mantel eingemummelt – herrlich! Zum Herbstanfang können die Wochenenden jetzt mit Ausflügen durch Wälder, über Wiesen oder die herbstliche Stadt verplant werden. Das stärkt im Übrigen auch die Abwehrkräfte! Gemütlich wird's im Anschluss mit einer heißen Tasse Tee und einem süßen Stück Kuchen.

Kino

Herbstzeit ist Kinozeit! Die neuesten Blockbuster können jetzt ohne schlechtes Gewissen, das schöne Wetter zu verpassen, genossen werden. Mit Popcorn und einem Getränk bewaffnet, kann dann beim Liebesfilm gekuschelt, sich beim Horrorstreifen erschrocken und beim Drama mitgefiebert werden.

Übersicht zu diesem Artikel
Ähnliche Artikel
Endlich Sommer! Diese 10 Dinge vom Slacken bis zur Mini-Kreuzfahrt sollten auf jeden Fall auf Ihrer sommerlichen To-Do-Liste stehen.
Gemüse-Buchtipps
Hier sind tolle Buchtipps zum Thema Gemüse. Viel Spaß beim Lesen!
Das Thermometer steigt, aber Hitzefrei ist nicht in Sicht. Mit diesen 11 Tipps behalten Sie in heißen Zeiten trotzdem einen kühlen Kopf.
Schreiben Sie einen Kommentar