Avocado-Hand: Ärzte fordern Warnhinweis | EAT SMARTER
1
0
Drucken
0
18. Mai 2017

Avocado-Hand: Ärzte fordern Warnhinweis

Die beliebte Avocado darf mittlerweile in vielen Gerichten nicht mehr fehlen. Allerdings warnt ein Londoner Chirurg jetzt vor Verletzungen beim Aufschneiden und Entkernen der Avocados – der sogenannten Avocado-Hand – und fordert Warnhinweise auf der Frucht.

Avocado-Hand

Handhabung unklar?

Wann ist eine Avocado reif? Wie schneidet und entkernt man das Superfood am besten? Zwei Fragen, auf die anscheinend nicht jeder Avocadofan eine Antwort hat, was ein Mediziner aus einem Londoner Krankenhaus jetzt deutlich macht. Können wir in Zukunft also mit Warnhinweisen auf Avocados rechnen?

Die Avocado-Hand

Von dem Superfood soll nämlich eine große Gesundheitsgefahr ausgehen, da das Zubereiten von Avocados dafür verantwortlich sein soll, dass immer mehr Menschen mit Verletzungen ins Krankenhaus kommen.

Der plastische Chirurg Simon Eccle behandelt etwa vier Mal wöchentlich Patienten, die sich teils schlimme Handschnittverletzungen durch das Avocado-Schneiden- und Entkernen zugezogen haben. Mittlerweile werden die immer häufiger auftretenden Verletzungsfälle vom Londoner Team nur noch Avocado-Hand genannt – ab jetzt weiß wohl jeder, was damit gemeint ist.

Avocado schneiden

Warnhinweise mit Schaubildern

Aufgrund der häufigen Verletzungen und der tatsächlichen Gefahr, die von dem Abrutschen mit dem Messer an dem Avocadokern ausgeht, fordert der Londoner Chirurg Warnhinweise an der Frucht. Möglich wäre beispielsweise ein Cartoon mit einer Avocado, einem Messer und einem großen roten Kreuz darauf, so der Chirurg.

Mit diesen Hinweisen und Schaubildern auf der Avocado erhofft er sich eine Minderung des Verletzungsrisikos und möchte vor allem auf die Gefahr der Avocado-Hand aufmerksam machen – die von vielen Avocado-Liebhabern unterschätzt wird.

Wo führt das alles hin?

Es bleibt abzuwarten, ob diese Forderung Gehör finden wird und Avocados tatsächlich mit Warnhinweisen versehen werden. Gegen die immer häufiger auftretende Avocado-Hand soll in jedem Fall angegangen werden. Ob andere Obst- und Gemüsesorten, von denen ebenfalls eine Verletzungsgefahr bei der Zubereitung ausgehen könnte, auch mit einem Warnhinweis versehen werden, ist fraglich.

Avocado – der Allrounder

Ob zum Frühstück aufs Brot oder zum Rührei, als Beilage zum Mittagessen oder als Snack: Avocados finden sich immer häufiger auf dem Speiseplan vieler Menschen wieder. Die Frucht mit dem golfballgroßen Kern scheint jedoch gar nicht so harmlos zu sein und stellt sich als neue Gefahr in der Küche heraus.

Avocado-Schneider im Testvideo:

Zum Schneider-Test

(ls)

Top-Deals des Tages
Suntec Home
VON AMAZON
Läuft ab in:
Philips HR1919/70 Entsafter, FiberBoost, QuickClean Technologie, Vorspülfunktion, 1000 W, schwarz
VON AMAZON
Preis: 199,99 €
149,00 €
Läuft ab in:
Eurosan PC Popcorn Machine, Classic Design, Hot Air, Gift Box, Red/ White
VON AMAZON
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages
Schreiben Sie einen Kommentar