Die besten Apps für ein gesundes Leben | EAT SMARTER
6
0
Drucken
0
Die besten Apps für ein gesundes LebenDurchschnittliche Bewertung: 3156

Ernährung, Wellness & mehr

Die besten Apps für ein gesundes Leben

Die besten Apps für ein gesundes Leben © AA+W - Fotolia.com Die besten Apps für ein gesundes Leben © AA+W - Fotolia.com

Bei der Masse an Apps den Überblick zu behalten ist nicht einfach. EAT SMARTER hat sich deshalb für Sie auf die Suche gemacht und stellt Ihnen die besten Apps für ein gesundes Leben vor.

Entdecken Sie die besten Apps für ein gesundes Leben für Android-Geräte, iPhone, iPad und mehr. EAT SMARTER präsentiert Ihnen eine kleine, aber feine Auswahl aktueller Hits.

 

Die besten Apps für ein gesundes Leben – Ernährung

  • Calory Guard Pro (iPhone, iPad, iPod touch, Android und Mac): Nützlicher Ernährungsratgeber für die Bikinifigur. Bestimmen Sie Ihren persönlichen Kalorienbedarf, führen Sie ein Ernährungstagebuch oder berechnen Sie Ihren Kalorienverbrauch beim Sport. Der Abnehmerfolg wird grafisch dargestellt. 2,69 Euro/ 8,99 Euro für Mac.
  • Miles for Meals (iPhone, iPad, iPod touch): Laufen und dabei Gutes tun! Die beim Joggen verbrannten Kalorien werden in Euro umgerechnet und können via PayPal an den Bundesverband Deutsche Tafel e.V. gespendet werden. In Anlehnung an den ALGII-Tagessatz gilt: eine Mahlzeit (ca. 500 kcal) = 1,50 Euro. Kostenlos.
  • BioFresh HD (iPhone, Android, iPad): So bleiben Ihre Lebensmittel länger frisch! Die App von Liebherr informiert über die Haltbarkeit von Lebensmitteln und deren optimale Lagerung. Kostenlos.
  • Ernährung Pro (Android, iPhone, iPod touch und iPad): Was steckt drin, in meinen Lebensmitteln? Diese App entschlüsselt E-Zusatzstoffe, erkennt Nährwerte, wie Kalorien, Kohlehydrate, Eiweiß & Co. und bietet umfassende Mineralien-, Vitamin- und Kräuterdatenbanken. 0,79/0,89 Euro.
  • Calorie Counter (Android, iPhone, iPad, iPod touch): Der Kalorienzähler von FatSecret bringt den Überblick: Was habe ich gegessen? Wie viele Kalorien stecken in meinen Lebensmitteln und wie viel Sport habe ich in der letzten Woche getrieben? Dank der Tagebuchfunktion behält man alles super im Blick. Großes Plus: Der Barcode-Scanner sowie die manuelle Strichcode-Eingabe. Kostenlos.

Die besten Apps für ein gesundes Leben – Schönheit/ Wellness

  • Beautylish (Android): Frisuren, Schminktipps oder die neusten Beauty-Produkte: Mit dieser App sind sie – dank vieler Posts aus den USA – immer einen Schritt voraus. Haben Sie ein Schönheitsproblem? Dann fragen Sie die große Beautylish-Community um Rat. Nur auf englisch. Kostenlos.
  • Beauty-Tricks (iPhone, iPad): Mehr als 150 Tipps für die natürliche Schönheit von innen und außen. Tolle Tricks, die schon unsere Großmütter kannten. Es geht auch ohne teure Beautyprodukte! 2,69 Euro.
  • Glade® Relaxing Moments® Composer (iPhone, iPad, iPod touch): Komponieren Sie Ihre eigene Chill-Out-Musik – ganz einfach und unterwegs. Diese App macht es möglich. Kostenlos.
  • Wellness Hotels (iPhone, iPad, iPod touch, Android): Sie sind urlaubsreif? Diese App stellt Ihnen 50 ausgewählte und vom TÜV Rheinland geprüfte Top-Wellness-Hotels in Deutschland, Österreich, der Schweiz und den Niederlanden vor: Beschreibung des Hotels, Kontaktoptionen, Buchung. Plus: Wellness-Tipps für Zuhause. Kostenlos.
  • Die Achtsamkeit App (Android, iPhone, iPad, iPod touch): Hektik und Stress bestimmen ihr Leben? Finden Sie Ihr inneres Gleichgewicht: Per Nachricht erinnert Sie die App an Ihre Meditation. Sie entscheiden Länge und Gestaltung. „Achtsamkeitserinnerungen“ sollen die eigene Präsenz und Gegenwärtigkeit im Alltag erhöhen. 1,79 Euro.

Die besten Apps für ein gesundes Leben – Gesundheit

  • Carbodroid – trink dich fit! (Android): So trinken Sie endlich genug! Carbodroid erinnert Nutzer eines Android-Geräts daran, täglich ausreichend Flüssigkeit aufzunehmen. Selbstverständlich sollte das am besten Wasser sein. Schade nur, dass es keine Tagebuch-Funktion gibt. Kostenlos.
  • Wilde Beeren & Kräuter HD - NATURE MOBILE (iPhone, iPad, iPod touch, Android): Nachschlagewerk zum Bestimmen wilder Beeren und Kräuter. Mit tollen Bildern und großem Quiz. Ideal für den Familienausflug. Tolles Extra: Rezepte zum Nachkochen. 8,99 Euro.
  • SponsoRun (iPhone, iPad, iPod touch, Android): Motivation hoch zehn! Erlaufen Sie sich doch einfach mal Ihr Mittagessen, das neue Paar Schuhe oder Ihr Frühstücksmüsli. Mit der App SponsoRun kein Problem: 1. Wählen Sie Ihren gewünschten Sponsor aus, 2. gehen Sie eine festgelegte Strecke laufen und 3. erhalten Sie als Belohnung einen tollen Gutschein. Und schummeln gilt nicht! Die App zeichnet alle Aktivitäten auf. Kostenlos.
  • Sonnenschutz? – Sonnenklar! (iPhone, Android, Web-App): Ermitteln Sie tagesaktuell und ortsgebunden Ihren individuellen Lichtschutzfaktor für den optimalen Sonnenschutz. Einfach Ort, Uhrzeit und Hauttyp eingeben, schon berechnet die App Ihren persönlichen Lichtschutzfaktor (LSF). Kostenlos.
  • APPzumARZT (iPhone, Android): Sie vergessen ständig wichtige Impfungen oder Vorsorgeuntersuchungen? APPzumARZT erinnert sie anhand ihrer Daten (Name, Alter, Geschlecht) regelmäßig an notwendige Arzttermine und liefert Hintergrundinfos zu einzelnen Krankheitsbildern. Ihre Daten werden nur auf dem Handy gespeichert. Kostenlos.

(leu)

Ähnliche Artikel
Die besten Fitness-Apps
EAT SMARTER hat für Sie die besten Fitness-Apps unter die Lupe genommen und eine kleine Auswahl getroffen. Jetzt zählen kleine Ausreden mehr!!
Liebesschlösser, Baby-Moon oder Holi-Fest – immer mehr neue Bräuche bieten Anlässe zum Feiern. EAT SMARTER stellt 6 schräge Rituale vor.
Die besten Fitness-Apps
Dank neuester Fitness-Apps wird das Smartphone zum Personal Trainer für die Hosentasche. Wir stellen die besten vor. Erfahren Sie mehr.
Schreiben Sie einen Kommentar